Mikrohämaturie

Heute war ich bei meinem Hausarzt und habe mir einen Ultraschall machen lassen. Der Urin wurde auch nochmal untersucht. Bei einem Gespräch hat er mir erklärt, dass ich einen vergrößerten Nierenbeckentrichter habe, was nichts schlimmes heißen muss und im Urin wurde ein bisschen Blut festgestellt-Mikrohämaturie. Das kann harmlos sein, kann aber auch auf eine Nierenschädigung hinweisen. Möglich wäre  ein Nierenstein, aber auch was Hormonelles oder eine Erkrankung im Genitalbereich. Deshalb habe ich 2 Überweisungen - zum Urologen und zum Frauenarzt - bekommen. Am Mittwoch weiß ich mehr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rolf (Samstag, 27 Februar 2010 10:59)

    Ich wünsche Dir gute Besserung :-)
    Rolf

  • #2

    foto-ak (Montag, 08 März 2010 22:15)

    Hallo!
    Hoffentlich ist es nichts schlimmes!
    Wünsche Dir eine gute Besserung.

    Viele Grüße
    Alexander

Neue Makrobilder

Ihr findet mich auch in

Facebook:

 

   

Osho-Meditationen und

Osho-Meditations-Musik

Hier:


Feste und Veranstaltungen in Hessen.

 

http://www.veranstaltung-hessen.de/

 

Hier ein paar Ansichten von Andreas Popp zur Lage der Ökologie, Ökonomie und Politik unserer Welt. Ich finde seine Ansichten und Ideen sehr interessant, und er motiviert mich über etliches in unserem System nachzudenken, aufzuwachen und endlich Eigenverantwortung zu übernehmen.

NABU Bürstadt

 

http://www.nabu-buerstadt.de

NABU Lampertheim

 

http://www.nabu-

 

Naturschutzzentrum Bensheim

 

http://www.naturschutzzentrum

Fotolexikon 

 

http://www.digitalkamera.de

Nachrichten

Vogelstimmenquiz

 

http://www.nabu.de/voegel/

portrait/quiz.html